In Würde altern

gesund SEIN bis ins hohe Alter

11.-20. Nov 2022

Online Homöopathie Kongress

Florian Schimmitat

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Florian Schimmitat
Reizdarm behandeln und chronische Leiden heilen
Die Erklärung der Grundlagen-Pyramide von Krankheit, Heilung und Behandlung.
Die 5 Bausteine der Gesundheit und eines erfüllten Lebens können als Grundlage für ein gesundes und langes Leben eine Heilung erleichtern.
Stoffwechselzusammenhänge von chronischen Erkrankungen.
Diese Verhaltensweisen fördern Heilung und mindern die Verseuchung unserer Umwelt.
Lösungen zur Reduzierung des übermäßigen Arzneimittelkonsums.
Die Vergiftung von Darm und Umwelt durch Medikamentenrückstände.
Zusammenhänge der Zellregeneration auf materieller und homöopathischer Ebene.
Erkältung und Fatigue behandeln.
Diese Mittel haben sich bewährt.
Die Phasen von Sanierung, Aufbau und Pflege
Im 2. Interviewabschnitt berichtet er uns über seine Erfahrungen in den Banaji-Klinik in Indien.
> Tipp: Ein sehr starkes Interview über die Grundpfeiler der Gesundheit.
Bonus: Du findest im Kongresspaket von Florian Schimmitat: "Älter werden - fit blieben" eine Präsentation mit ausführlicher Anleitung!

Florian Schimmitat ist Fachapotheker für Offizinpharmazie
Sein Studium der Pharmazie absolvierte er in München, Schwerpunkt Pharmakologie und das Studium der Ayurvedischen Philosophie in Bangalore, Indien.
Langjährige internationale Dozententätigkeit für Naturheilkunde, Phytotherapie, Homöopathie, biochemische Stoffwechseltherapie und ganzheitliche Medizin.
Inhaber der Blumenau Apotheke, Vitaplace Online Apotheke und Schimmitat Arzneimittel GmbH, München.

Die Vitaplace Online Apotheke ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von naturheilkundlichen Präparaten und homöopathischen Rezepturen, insbesondere Nosoden-Komplexpräparaten.
Vitaplace arbeitet als Kompetenzzentrum in der Forschung und Lehre der komplementären Medizin und bietet Weiterbildungen für Therapeuten, Ärzte und Apotheker an.
Im wissenschaftlichen Dialog mit ärztlichen Qualitätszirkeln, Universitäten, Kliniken und Diagnostiklaboren in Europa und Schweiz werden naturheilkundliche Behandlungsmethoden leicht erlernbar und anwendbar für die tägliche Praxis in Seminaren und Webinaren vermittelt

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das
In Würde altern

gesund SEIN bis ins hohe Alter

Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

17 Kommentare

  • Gerlinde

    Ich bin begeistert von Florian Schimmitat, dass es Apotheker gibt, die auch die Naturheilmittel so toll erforschen und zur Verfügung stellen. Die Zusammenhänge so toll erklärt. Es ist sehr hoffnungsvoll
    das alles zu erfahren. Bin 65 Jahre und brauche keine
    allopathische Medizin. Die Kräuter aus der Natur unterstützen mich, falls es notwendig ist. Danke dem ganzen Team!!!

  • Marianne

    Herzlichen Dank für den so umfangreich aufbereiteten Vortrag.

  • Sehr interessanter Vortrag und klar verständliche Graphiken zu den Stoffwechselvorgängen. Kann man die auch als PDF haben?

    Glücklicher Zufall: Ich wohne und arbeite als frischgebackene Rebalancing Körpertherapeutin – gleich um die Ecke in München – bei Binario11 in der Waldfriedhofstrasse – und komme sicher zu einer Beratung oder einem Austausch bei Ihnen in der Blumenau vorbei.

    Mit schönen Grüßen
    Barbara Wolf

    • Lisa Sons

      Liebe Barbara, die PDF findest du im Kongresspaket zum 11. Kongress. Florian Schimmitat hat sie uns für euch zur Verfügung gestellt! Herzliche Grüße, Lisa

  • Elisabeth

    Vielen Dank Florian Schimmitat für Ihren sehr interessanten und lehrreichen Vortrag.

  • Rebekka

    Ich möchte hier gerne meine Erfahrung mit Artemisia Annua in Bezug auf Covid teilen.
    Ich habe es als Tinktur über den letzten Winter (2021 / 22) mit 5 Tropfen täglich prophylaktisch eingenommen und hatte in der Zeit unzählige Gelegenheiten mich anzustecken, weil ich mit Kindern arbeite. Bin aber gesund geblieben.
    Diesen Sommer habe ich dann Corona bekommen und zwar habe ich mich an dem Wochenende angesteckt, an dem ich vergessen hatte, Artemisia zu nehmen.
    Für mich ist das ein Zeichen, dass es wirkt.
    Während der Erkrankung habe ich es mit 3 x 5 Tropfen / Tag eingenommen, sowie einige andere Hausmittel, die als antiviral gelten bzw das Immunsystem stärken. Im Grunde hat sich die Krankheit wie eine Erkältung geäußert.
    Das Schlimmste waren eher die psychischen Auswirkungen, weil sich Corona wirklich wie ein Schatten über einen legt.
    Danke für die wertvollen Informationen!

  • Gerti

    Meine allergrösste Hochachtung für Ihr Tun. Es war sehr interresant und gut verständlich.
    Dankeschön.

  • Zoe Roberts

    Ganz herzlichen Dank für diese Einsichten und Erklärungen. Bin Pensioniert in der Provence, diese
    kostenlose Webinare helfen mir unwahrscheinlich um die Allopathie zu umgehen.
    Die Verbindung zum Team ist ganz wichtig für mich.

  • Elke

    Vielen Dank für den sehr ausführlichen, aufschlussreichen Vortrag Herr Schimmitat und Mathias!

    Alle Guten Wünsche für die weitere Verbreitung, die für uns alle so wichtig ist.

    Herzliche Grüße aus Hamburg

  • Marianne

    Ein super Vortrag, gut nachvollziehbar in den Erklärungen
    und im Aufbau der Folien.
    Danke an Florian Schimmitat und sein ganzes Team
    sehr gute Leistungen.
    Alles Gute und weiter viel Freude und Neugier im Wirken
    und Forschen, zum Wohl der Menschen.
    Danke auch an Mathias und Team, großartige Arbeit.

  • Christiane

    Das Interview mit Herrn Schimmitat war sehr lehrreich, ausführlich und die Verknüpfung zu traditionellen Methoden stimmt mich sehr überzeugend. Gerade die indischen Behandlungslisten tausendfach erprobt würden hier die Schulmedizin überflüssig machen.
    Kann man diese Erregernosoden über ihre Versandapotheke beziehen? Es würde mich freuen. Die Eigenverantwortung wäre dadurch gefördert.

  • Angie

    Vielen herzlichen Dank an euch und auch an Florian Schimmitat. Er macht einen ganz tollen Job.Leider gibt es nicht mehr so viele tolle Apotheker mit diesen hervorragenden Fachwissen. Danke dafür. Bitte bleiben Sie so. Wir brauchen Sie. Viele Grüße aus Berlin

  • Carola

    Soviel Wissen!

    Vielen Dank für,s Teilen!

  • Herzlichen Dank für dieses fantastische Interview mit dem geballten Wissen und dem breiten Horizont von Florian Schimmikat! Hier kann ich noch viel dazulernen und mitnehmen. Gerne wieder!

  • Gisela

    Was für ein Vortrag ! Ich bin so dankbar, daß ich diesen Apotheker und seine Mittel kennengelernt habe- und weitergeben kann.

  • Ines

    Lieber Herr Schimmitat,
    gilt das, was Sie über den tägl. Stuhlgang sagen, auch für Säuglinge?
    Ich danke sehr für diesen aufschlussreichen, engagierten Vortrag. Habe einiges gelernt!

  • Küntzel ,Maja

    Leider konnte ich diese Interviews / podcasts der einzelnen Referenten nicht snhören, weil kein Ton kam 🙁
    Da mir die Zeit des Lesens fehlte, war das sehr bedauerlich….

    Bin ZÄ aus Augsburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.