In Würde altern

gesund SEIN bis ins hohe Alter

11.-20. Nov 2022

Online Homöopathie Kongress

Heinz Huber

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Heinz Huber
10 Punkte für Gesundheit im Alter & Der Sterbeprozess
Update zu Omicron, Post Covid und Impffolgen.
Die massive Zunahme von chronischen Erkrankungen und Krebs in den Praxen und wie mögliche Behandlungen aussehen können.
Das Gesetz der wiederkehrenden Virusinfektionen im Jahresverlauf und deren Behandlung.
Lebensqualität und Heilung.
Achtsamkeit und Sexualität im Alter.
Der Zusammenhang von Burnout und Krebs.
Erbstreit der Kinder vorbeugen.
Tod als Wegbegleiter und Motivator.
Tipp: Ein Arzt spricht aus seinem Praxisalltag und geht auf die Sorgen und Bedürfnisse der Patienten der heutigen Zeit ein.

Stets war ich mit einseitiger Medizin, die sich nur mit einem Teil des Menschen beschäftigt, unzufrieden und daher immer auf der Suche nach sinnvolleren und vor allem ganzheitlichen Heilmethoden. In der Homöopathie habe ich für mich die effektivste Methode gefunden, die ganzheitlich Körper, Seele und die Individualität eines Menschen berücksichtigt.
Ich bin überzeugt davon, dass die Einheit von Homöopathie, einer guten psychologischen Betreuung, einer vollwertigen Ernährung und einer gesunden, liebevoll gestalteten Umgebung die optimale Voraussetzung darstellt, um Heilung zu ermöglichen.

Kompetenz und Erfahrung
o langjährige klinische Ausbildung in Innerer Medizin, Chirurgie, Anästhesie, Psychosomatik, über 15 Jahre Tätigkeit als Notarzt
o seit dem Studium intensive Beschäftigung mit Psychotherapie: Zusatzausbildung in Gesprächstherapie, autogenem Training, Hypnose, Gestalttherapie und Körperarbeit (Posturale Integration)
o Zusatzausbildung in Körperakupunktur, Ohrakupunktur, Neuraltherapie und Homöopathie
o homöopathische Ausbildung: Lehrer in der Homöopathie war neben Prof. Dorci (Wien), Dr. Schlüren (Reutlingen) und Dr. Hess (Dürrwangen) vor allem Dr. Spinedi (Locarno, Schweiz); ihm habe ich durch die über 15jährige Begleitung, viele Seminare und Supervisionen den größten Teil meines homöopathischen Wissens zu verdanken. Zusätzlich regelmäßig Supervisonen bei Dr. Springer (München), Dr. Righetti (Zürich) und Henny Heudens Mast (Belgien)
o volle Weiterbildungsermächtigung in Homöopathie und 1 Jahr in Allgemeinmedizin.
o ständige Ausbildung von Assistenten seit über 15 Jahren und regelmäßige Supervisionstätigkeit

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das
In Würde altern

gesund SEIN bis ins hohe Alter

Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

71 Kommentare

  • Elsa Wolf

    Sehr interessant.
    Vielen Dank.

  • Uschi

    Welch wunderbare Menschen hier zu finden sind – auch von Heinz Huber bin ich sehr angetan, von seiner Menschlichkeit und Wärme, wie er uns seine Erfahrungen mitteilt. Danke!

  • Marion kimmling

    ….ich bin so gerührt.
    was für ein toller Arzt und Menschenfreund.

  • Ich konnte Heinz Huber und seine Frau in Dresden persönlich kennenlernen und sehr von ihrem Wissen und der inneren Ruhe partizipieren.
    Danke für dieses sehr schöne Gespräch und alles Gute !

    • Heinz Huber

      Apis zuerst in der C 30 tgl dann einmalig ein C 200

  • Gabriele

    Apis in welcher Potenz und wieviele Gaben bei Nesselsucht nach Impfung?
    Danke für den wundervollen und informativen Vortrag!

  • Manfred S.

    danke für ein in sich abgerundetes gespräch.
    danke auch für den kleinen exkurs ins cov.-thema.

  • Wiltraut Reich, Dr.med

    sehr authentischer , überzeugender , ehrlicher Beitrag, den ich durch meine eigene , über 40jährige ärztliche Tätigkeit, bestätigen kann.

  • Ursa

    Lieber Mathias,
    was für ein wunderbares Gespräch zwischen zwei Herzensmenschen, die sich mit all ihren persönlichen Erfahrungen, ihrem ganzen Menschsein und ihrer herausragenden Kompetenz engagieren für eine gute Welt. Ich bin so berührt, da ich mich so sehr wiederfinde in Heinz Hubers Gedanken zum Leben und Sterben. Selbst JG 1953 konnte ich ähnliche Erfahrungen beim Sterben meiner Eltern machen, besonders was den magischen Raum betrifft, der sich auftut und den du, Mathias so wohltuend beschreibst, im Gedenken an deinen Vater.
    Noch sooo viel gäbs zu sagen; ich fass es zusammen mit einem ganz großen DANKE an Gabi, Doris und dich für einen Kongress, der wirklich ein absolutes Highlight ist in dieser Zeit und dessen Botschaften dabei so zeitlos sind.
    Jedes Interview ein wundervolles Geschenk!!!
    Wir sind auf einem guten Weg und immer mehr Menschen wachen auf, auch wenn wir das im direkten Umfeld oft vermissen oder vielleicht einfach übersehen.
    Alles Gute auf eurem Weg, in tiefer Verbundenheit Ursa

    Von Herzen alles Gute euch dreien und Namasté… Ursa

  • Anita Nyffeler

    Das Interview von Heinz Huber hat mich sehr berührt.
    Ich war während meiner Ausbildung zur Homöopathin in der SHI in Zug selber im Praktikum bei Dr. Spinedi.
    Ich würde jedem Krebspatienten die Clinica St.Croce in 6644 Orselina, Schweiz empfehlen.

  • Vielen Dank für diesen erhellenden und tiefgründigen Vortrag.

  • Monika

    Vielen Dank für dieses Gespräch
    Ich begleite und pflege eine 95 jährige Angehörige und konnte diese knappe Stunde auch für mich viel Bestätigung erfahren. Die Mittel Phosphorus und Arsenicum Album haben sich bei meiner Tante als sehr wertvoll erwiesen. Dieses Interview bestärkt mich, sie homöopathisch weitethin zu unterstützen. Liebe Grüße aus Österreich

  • Barbara

    Vielen, vielen Dank für dieses wundervolle Interview!
    Es hat mich tief berührt.

  • Marion

    Ich nehme als wichtigsten Punkt aus diesem wunderbaren Interview mit, täglich die eigene Gottesbeziehung zu FÜHLEN, die mich gesund und vital erhält und definitiv die Angst vor dem Tod nimmt! Herzlichen Dank für diesen ärztlichen Rat, den ich genauso empfinde und der sich im Bewusstsein etablieren darf! 🙏❤️

  • Anja

    Vielen Dank, das sind tolle Zehn Punkte, die mich zum nachdenken bringen.
    Weiterhin alles Gute für Ihre Arbeit.

  • Angelika

    Ich bin zutiefst berührt – Ihr seid so wunderbare Menschen. Vielen Dank für die wertvollen Einblicke.

  • Susanne

    Vielen Dank für dieses wunderbare Gespräch!

  • Wieder ein berührendes und heilsames Interview mit diesem empathischen, demütigen Arzt. Hoffentlich werden es immer mehr, die in diesem Sinne wieder in Kontakt sind mit den Patienten, dann sieht unsere Welt bald ganz anders aus. 🌈💗🙏

  • Birgit

    Superguter, inspirierender Vortrag.Vielen, lieben Dank!

  • Johanna

    Das war ein sehr schönes wichtiges Interview ! Es hat mir viel gegeben, homöopathische Tipps und einen Leitfaden für das Leben, für den Alltag. Eine Ruhe ist in mich eingekehrt! Wunderbar! Sehr vielen Dank für dieses ruhige und Sicherheit gebende Gespräch! 🙏🌸

  • Christina Ligan

    Herzlichen Dank für dieses informative, ausgeglichene, wohltuende Gespräch. Ich konnte den Raum sehr deutlich spüren, es hat mich seeehr berührt.

    • Heinz Huber

      Ronald Grossarth-Maticek

  • Katharina

    Ein sehr schönes, berührende Interview.
    Herr Huber spricht von einem Herrn Matitschek (o. ä.),
    wie schreibt sich das?
    Liebe Grüße

    • Ursula

      Liebe Katharina,
      ich hab mal gegoogelt, er heißt
      Grossarth Maticek, ist deutscher Medizinsoziologe und Buchautor in Heidelberg/ 82 Jahre

      Liebe Grüße
      Ursula

  • Nonna Reschke

    Vielen Dank für dieses liebervolle,tiefsinnige und spirituelle Gespräch!

    Herzliche Grüße

    Nonna

  • Silvia

    Die Vorträge sind sehr inhaltsvoll und interessant. Ich höre sie mir mit großem Interesse an. Leider muss ich den Vortrag immer wieder von vorne anhören, wenn ich unterbreche. Das ist nicht gut, weil mir dazu einfach die Zeit fehlt. Vielleicht ist das ja zu ändern?

  • maria

    … und die Costa Ricenser sagen auch: Pura Vida,
    das habe ich mir bis heute in meinem Herzen erhalten,
    auch wenn ich nur 2 Jahre dort gelebt habe und schon 25 Jahre wieder hier bin. 🙂

    Herzensdank für dieses wunderbare Gespräch
    und all die Ebenen, die berührt wurden.

    Eine Frage habe ich noch und einen Wunsch für den nächsten UtH-online-Kongress.
    Er kam, als Heinz Huber sagte, dass die Menschen,
    die eine Verbindung zur Schöpfung/etwas Höherem/Gott haben – einen großen Vorteil haben für ihre Gesundungs-/
    WohlSeins-/Lebens-Prognose.

    Wie ist das ggf. homöopathisch mit der Ich-Werdung,
    dem Ich-Sein?
    Gibt es da förderliche Mittel,
    seien es konstitutionelle oder
    spezielle Lebenssituationen oder Altersstufen betreffende,
    …?

    lieben Dank

    • Heinz Huber

      Eine korrekte konstitutionelle Behandlung unterstützt immer auch die persönliche Entwicklung

      beste Grüße

      H. Huber

  • Gabi

    Vielen herzlichen Dank für dieses tiefe, ruhige Interview mit einem wunderbaren Arzt und Mensch. Es hat mich sehr berührt und hinterläßt eine angenehme Stille.

  • Casey

    Vielen lieben Dank an Matthias und Dr. Huber!!! Welche eine Liebe und Demut und Hoffnung von beiden vermittelt wird. Es war ein wunderschönes Gespräch vor allem, wenn man durch die momentanen Ereignisse mal wieder durchgeschüttelt wird. Wie kann ein Kontakt hergestellt werden für einen eventuellen Bedarf?
    Liebe Grüße aus Sachsen sendet allen Beteiligten Casey

  • Christina

    Das ist ein sehr wertvolles Interview gewesen, dass allen Menschen helfen kann. Ihr seid großartig und helft toll , die neue Zeit vorzubereiten. Herzlichen Dank für diese segensreiche Arbeit. Christina

  • Herta

    Heinz Huber spricht aus dem Herzen direkt in unsere Herzen hinein und eine tiefe Zuversicht und Ruhe breitet sich aus in mir. Unsagbar kostbar. Danke

  • Elvira

    Herzlichen Dank, fuer diesen sehr harmonischen, tiefen und inspirierenden Vortrag! Hat mich auf einer tiefen Ebene erreicht. Muchas Gracias!

  • Andrea Kraft

    Vielen herzlichen Dank.
    Das Wohl des Menschen darf im Vordergrund stehen.
    Wunderbare Aspekte auf auf das Alter und den Sterbeprozess.
    Nehme für meinen Lebensweg auf jeden Fall die geschilderten Erkenntnisse mit.
    Die Kreation einer neuen Zeit. Namaste.

  • irina

    Vielen Dank für Eures Tun!

    Wie schreibt sich der Name von dem Meister, derer Lehre für die Männer wichtig zu wissen wäre? Magdanchia?….

  • Josette

    sauge regelrecht mit dankvoller Begierde diese wertvollen Interviews auf wo es ums würdige Altern und Sterben geht und heute ist wieder mal sooo ein wichtiges Gespräch was stattgefunden hat zwischen dem Dr. Heinz Huber und Dir lieber Matthias Berner. Ganz grossen Dank, besonders weil Du der richtige gute Interviewer bist für solche delikaten Themen. Perfekt. D a n k e s c h ö n.

  • Agatha

    Ich bedanke mich von ganzem Herzen für die wunderbaren Beiträge -vor allem auch bezogen auf die spirituelle Seite des Mensch- Seins , aber nicht nur ! Danke

  • Silvia

    Ein sehr informatives, tiefsinniges und wunderschönes Gespräch. Vielen Dank!

  • Cornelia

    Ein sehr ergreifendes Gespräch. Vielen herzlichen Dank dafür.
    Es ist so eine Bereicherung.

  • Marianne

    Danke, Danke, hat mein Herz angesprochen und mich sehr bereichert.
    Alles Gute.

  • Konstantin

    Vielen Dank für dieses Gespräch! Das schwingt nach…

  • Renate

    wirklich ein highlight

  • Dagmar Pashia

    Herzlichen Dank fuer das aufbauende Gespraech und ueberhaupt fuer den tollen Kongress, der so wichtig und hilfreich ist. Matthias, kennst du vielleicht in Zypern einen guten Homeopathen? Herzliche Gruesse Dagmar

    • Mathias Berner

      Liebe Dagmar, herzlichen Dank, wo in Zypern bist du? Im Norden oder im Süden?

  • Christine

    1000 Dank für dieses warmherzige und sehr authentisch wirkende, wohltuende Gespräch mit dem Arzt Herrn Huber.
    Mir fällt immer mehr auf, dass die guten Therapeuten weitab von meiner Heimatstadt Berlin leben…das für mich sehr schade ist. Daher hoffe ich ganz besonders, dass diese Vision der Telemedizin viele interessierte Mediziner ansprechen wird.

  • Almut Hesse

    Lieber Heinz Huber! Lieber Matthias!
    Vielen Dank für dieses tief berührende und bereichernde Gespräch,

    Vielen Dank an euch alle, Gabi, Doris, Matthias und euer Team für eure wunderbare Arbeit!

    Herzlichst Almut

  • Lioba

    Ein wertvolles Interview. Ich würde mir wünschen, dass die Homöopathie und die Schulmedizin zusammengeführt wird. Der Mensch sollte im Mittelpunkt stehen und nicht die Pharmaindustrie. Das wäre im Übrigen viel kostengünstiger und könnte unser „Gesundheitssystem“ deutlich entlasten. Vielen Dank für Ihr Wirken Dr. Huber.

  • Lioba

    Nachricht an Mathias Berner,
    wo kann ich kann die Verlinkung, die in diesem Gespräch erwähnt wurden finden??? Danke

  • Barbara

    Es berührt mich sehr so einen offenen Arzt zu erleben,der so ganzheitlich für das Wohl und die Würde der Menschen arbeitet.
    Wir brauchen viel mehr solche Ärzte!

  • Beate Iding

    Danke Heinz, danke Mathias, für dieses wunderbare Gespräch zwischen zwei Männern, die solch eine Wärme, Weisheit, Ruhe und so viel Licht ausstrahlen. Ich habe es sehr genossen!

  • Beate Schlichtmann

    Ganz herzlichen Dank für dieses tiefgreifende
    Interview. Es hat mich sehr tief berührt ! 🙏

  • Christiane Maria

    Danke für Ihr wertvolles Wissen !

  • Eine sehr schöne weiche und warme Energie unter Männern. Das Gespräch hat mich sehr berührt, sehr spirituell.
    Schon mit zwanzig habe ich den Kontakt zu Sterbenden als heiligen Raum empfunden. Das Sterben des Körpers und das Freiwerden der Seele ist der Höhepunkt unseres irdischen Daseins.
    Danke!!!

  • Helena

    Von Herzen lieben Dank für dieses wunderschöne Gespräch. Sehr inspirierend, herzerwärmend. Konnte so richtig mitgehen. Konnte fühlen, wie leicht es sein kann zu gehen, ohne Anfang und ohne Ende. Danke.

  • Claudia

    vielen lieben HerzensDank!!!

  • Dana

    was für ein wunderbares und wesentliches Gespräch. Danke!

  • Margrit Rödel

    Wunderbar und tröstend für das Sterben . Meine Eltern sind beide innerhalb von 4 Monaten verstorben…Zumindest zu Hause sterben ( das ist auch schön , doch das ist eine Belastung für die Angehörigen und das Gesundheitssystem zockt uns ab und in Würde Sterben das können sich nur die Reichen leisten ) , ich wünsche mir auch eine ganzheitliche Hilfe , doch das kostet auch viel!

    Liebe Grüße

    Margrit

  • Jamilia

    Bin auch sehr berührt.
    Warm, menschlich, tiefgehend…
    Es ist einfach ein Geschenk was für wunderbare Menschen sich hiermittwilen.
    Dankeeuch ALLEN!

  • Jamilia

    Hier mitteilen : )
    Und Danke Euch Allen!

  • Birgitta Glock-Hiener

    Herzlichen Dank für dieses informative und warmherzige Interview!!! Ich habe 3 Fragen:
    Wo bekommt man die erwähnte Nosode, um die Impfnebenwirkungen anzugehen?
    Ist das Netzwerk ( integrative docs) nur für Ärzte gedacht, bzw. werden nur Ärzte oder auch HPs zur weiteren Unterstützung gesucht?
    Und wie lautet der Name der ziemlich am Ende erwähnt , wird, wo es thematisch um Sexualität und Lebensenergie ( der Männer) geht?
    Vielen Dank , Birgitta

  • Susann

    Auch ich bin tief beeindruckt und von Herzen dankbar für diese Impulse.

  • Herzlichen Dank an Euch Matthias und Dr. Heinz Huber für dieses WUNDERvolle. Ich habe meine Mutter vor 27 Jahren ebenfalls auf die andere Seite begleitet. Sie hatte Lungenkrebs und hatte auf mich gewartet, war aber schon im Koma, als ich kam. Sie konnte nicht mehr sprechen, aber ich habe gesprochen und mich bei ihr bedanken können. Ich weiss, dass Worte auch heilen können. Es gab nie wieder für mich lichtvolle Stunden wie diese. Ich kann deshalb von Herzen danken, dass es Menschen wie Dr. Heinz Huber gibt und Matthias & Mitarbeiter, welche diesen Kongress möglich machen.

  • Yogena

    Ich bin sehr dankbar für dieses Gespräch und schließe mich einfach den vielen wunderbaren Worten meiner Vor-Kommentator/innen an. Ein wunderbares und wertvolles Gespräch.

  • Martha Seidl

    Ich nehme CDL um die C-Impfung auszuleiten.
    angeblich 20ml pro Tag in ein Liter auf 6 Monate.
    Erste Woche war 10ml.
    Dürft ich bitten ob die Dosis ausreichend ist.
    Herzlichen Dank für das wertvolle Gespräch!!!!!!

  • Dini

    Danke für diese sehr schöne angenehme Unterhaltung . Diese zu verfolgen hat mein Herz und meine Seele berührt ,sowie mein Wissen erweitert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.